Der Quartiersladen Tossehof veranstaltete am

Samstag, den 28. April 2012

eine botanische Führung durch den Bulmker Park.

 

 

Unter fachkundiger Leitung von Herrn Gerd Hawig erfuhren die interessierten Teilnehmer Wissenswertes über die Bäume und Pflanzen des Burgers Parks und des Bulmker Parks.

 

Wußten Sie, dass der Bulmker Park im Jahr 1902, ein Jahr, bevor Bulmke der Großstadt Gelsenkirchen beitrat errichtet wurde?

Auch der so genannte Burgers Park, auf der östlichen Seite des Sellmannsbachs war damals schon ausgebaut und als Bauernwäldchen vorhanden.

Die Verdienste des älteren und jüngeren Franz Burgers für den Schalker Verein, der lange Zeit ein führender Eisenverarbeitungsstandort in Europa war, und die Verdienste für die Entwicklung Bulmkes und Gelsenkirchen wurden in der Benennung des Burgers Park und später auch der Wohnanlage Burgers Park, das Hochhaus am Ravenbusch 8, gewürdigt.

 

Diese und mehr Geschichten können Sie in der Broschüre:

Der Tossehof - eine Gelsenkirchener Geschichte nachlesen.

Erhältlich im Quartiersladen Tossehof, Ravenbusch

45888 Gelsenkirchen, Tel. 0209 / 1 77 63 27

 

 

 

Sehen Sie hier Bilder vom Tag der botanischen Führung:

< Zurück  Zur Übersicht  Weiter >

Bot Führung 5

Bot Führung 5





Impressum